Max Mönch, Jahrgang 1978, lebt in Berlin. Er hat Osteuropäische Geschichte an der Humboldt-Universität studiert und arbeitet als freier Autor an diversen Dokumentarfilm-Projekten in Osteuropa als Autor und Rechercheur.


Kontakt: maxmoench (at) googlemail.com